Der Club

D

er Club wurde im August 2021 mit dem Ziel gegründet, Loïc Gasch zu fördern. Dieses Jahr war ein unglaubliches Jahr für Loïc und wird ein wichtiger Wendepunkt in seiner Karriere sein. Mit dem Schweizer Rekord und der Qualifikation für die Olympischen Spiele hat er eine neue Dimension erreicht. Seine ersten Teilnahmen an der Diamond League in Florenz und Monaco bestätigen diesen neuen Status. Diese Ergebnisse bestätigen einen Karriereplan und die Arbeit eines ganzen Teams, das Loïc in seinem täglichen Leben unterstützt.  

Loïc arbeitet bei der Gemeinde Orbe als Buchhaltungsassistent (80 %). Außerdem macht er eine Ausbildung zum Wirtschaftsprüfer (20 %). 

"Leichtathletik ist kein Individualsport"

Um sich besser auf den Hochsprung konzentrieren zu können und den Ehrgeiz zu haben, bei den Olympischen Spielen 2024 eine Top 5-Platzierung, eine Top 3-Platzierung bei den Europameisterschaften und einen Sieg bei einer Diamond League anzustreben, wurde der Club Décollage gegründet. 

Der Club wird in der Form eines Einzelunternehmens geführt. Die Verwaltung wird von Loïc selbst durchgeführt, mit dem wertvollen Beitrag der Beratungsfirma Koldia. Die erste Aufgabe des Clubs besteht darin, Loïc finanziell zu unterstützen und später Veranstaltungen zu organisieren, um den Sport zu fördern.

Wir freuen uns auf Ihre Unterstützung bei diesem wunderbaren Abenteuer!